top of page

Schüler- und Familienskirennen der Schule Steinegg


Heute Samstag fand am Skilift Horn - bei wunderbaren Pistenverhältnissen - das Schüler- und Familienskirennen statt. 62 Schülerinnen und Schüler liessen es sich nicht entgehen am Schülerskirennen teilzunehmen. Das Familienskirennen mit 25 Familien und mehr als 90 Personen fand dieses Jahr direkt im Anschluss zum Schülerrennen statt. Dies da in Zusammenarbeit mit dem Skigebiet Ebenalp Horn der Anlass aufgrund der aktuellen hohen Nachfrage kurzerhand auf den Nachmittag verlegt wurde. So konnte der Anlass dem morgigen Publikumsandran ausweichen.

Nach den «Strapazen» wurden alle Teilnehmenden mit Wienerli, Brot und Tee gestärkt, bevor fast nahtlos mit dem Rangverlesen begonnen werden konnte. So liessen es sich die schnellsten Kids nicht nehmen sich prämieren zu lassen. Wobei alle Schülerrinnen und Schüler für ihre Teilnahme mit einem kleinen Mitmachpreis belohnt wurden. Gespannt auf das Rangverlesen des Familienskirennen waren jedoch die Eltern eben so. Galt es doch mit den Kindern zu schätzen - oder eher zu verhandeln - wie schnell der Berg gemeinsam in einer Kette überwunden werden sollte. So zeigte sich einerseits, dass manch eine Elternteil seinen Kindern nicht mehr ganz zu folgen wusste und anderseits dass genau Geschätzt werden muss um um eine fordere Rangierung zu erlangen. Wer nur schon zweieinhalb Sekunden daneben war, fiel aus den besten zehn Rangierten Familien hinaus.


So ging ein gelungener und wunderbarer Nachmittag mit vielen zufriedenen Gesichtern am Skilift Horn zu Ende.


Rangliste und alle Fotos: https://sf.scsteinegg.ch



448 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page