top of page

Colin klassiert sich auf Platz 18

Heute fand die Qualifikation für das Slopestylefinal der Olympischen Spiele in Peking mit Colin statt. Nach einem guten aber nicht perfekten ersten Run - vor allem in der Railsektion schlichen sich Ungenauigkeiten ein - klassierte sich Colin nach dem ersten Run mit 54.45 Punkten auf dem 15. Zwischenrang. Eine Qualifikation war spürbar im Bereich des möglichen. So galt es im zweiten Versuch den perfekten Run abzurufen. Der zweite Run startete Colin überzeugend. Die saubere und geglückte Railsektion lies auf mehr hoffen! Nach einem gelungenen «double cork 1440» fehlte jedoch zumal das Tempo für den nächsten Sprung. Schade!


Die Qualifikation für das Final der besten 12 Athleten war in Griffweite. Die 73.46 Punkte für die Qualifikation waren machbar. Es bleibt eine Ehre einem «Appenzeller Flugkünstler» - Mitglied vom SCS - an den Olympischen mitgeeifert haben zu dürfen. Top, wir gratulieren dir zu deiner Leistung und sind mächtig Stolz auf dich!





32 Ansichten

댓글


bottom of page