Eggliabfahrt findet statt

Nachdem das Alpine Innerrhodische Freundschaftsrennen wegen Schneemangel & zu weichem Schnee verschoben werden musste, möchten wir euch trotzdem eine Rennmöglichkeit bieten.



Wir möchten diesen freigewordenen Termin nutzen und die 17. Eggliabfahrt durchführen. Die Präparation der Rennstrecke ist bereits im Gange und wir sind zuversichtlich, dass wir für diesen Sonntag eine gute Piste hinkriegen und somit eine Durchführung möglich wird.


Die wichtigsten Infos zum Anlass:



Die Eggliabfahrt ist die Volksabfahrt im Appenzellerland. Wer wollte nicht schon Mal eine abgesperrte Piste haben und schauen ob die Kondition für die rund zwei minütige Abfahrt ausreicht? Lasst euch diese Möglichkeit nicht entgehen!

Beachtet doch bitte das Reglement für die Eggliabfahrt. Da es sich um eine Volksabfahrt handelt, darf insbesondere nicht in einem Rennanzug gefahren werden. Weiter zu beachten gilt die maximale Skilänge von 210cm! 


Die Rennstrecke konnte grösstenteils bereits präpariert werden und befindet sich in einem sehr guten Zustand. Damit steigt die Hoffnung, dass es wieder eine schnelle Eggliabfahrt geben könnte.


Weitere Infos findest ihr laufend auf unserer Website. Wir werden euch informieren, sobald es Neuigkeiten gibt.

0 Ansichten