Tante Myrtas geiler Tag im Seilpark Jakobsbad

Am Samstag, 13.06.2015 fand die erste Ausgabe von Tante Myrtas geilem Tag statt. Eine Truppe von 17 Teilnehmern traf sich am Samstag Mittag beim Rössli in Steinegg. Mit dem Zug reiste man sofort nach der kurzen Instruktion nach Jakobsbad.


In Jakobsbad angekommen, nahmen die Teilnehmer die Kletterutensiliel entgegen und liessen sich sogleich die wichtigsten Grundregeln für das Fortbewegen im Park vermitteln. Danach lief es rund. Die Teilnehmer beschäftigten sich während gut 2 Stunden im Kletterpark, bevor schliesslich den ersten die Kräfte ausgingen.


Nach einer kurzen Siesta nahmen wir schliesslich den kurzen Fussmarsch zur schönen Grillstelle am Wissbach in Angriff.


Saftige Spiesse vom Kanalgrill und frische Salate liessen uns die Anstrengungen vom Kletterpark schnell wieder vergessen. Es war so gemütlich dort, dass uns schliesslich erst der eintretende Regen mitten in der Nacht von dort vertreiben konnte. Im Bären in Gonten fanden wir schliesslich zügig eine gebühre Alternative zu unserer Grillstelle...


Nachdem auch im Bären irgendwann Schluss war, entschieden sich einige für die Heimreise, andere liessen sich noch für eine wenig Rock am Postplatzopenair begeistern...

0 Ansichten